Erfolge Saison 2018

World Robot Olympiad

WRO Regular Category, Altersklasse Senior

LEGOMANIA XL belegt 1.Platz beim WRO Landeswettbewerb Rhld.-Pfalz in Ingelheim

Samstag, 09.06.2018

Am Freitag traf sich das Team LEGOMANIA XL (Timon A., Daniel I. und Lorenz K.) bei Timon um Robotermodell und Programm noch einmal richtig durch zu checken und den Bau zu üben, bzw. auswendig zu lernen ;-)
In der Regel funktionierte alles wie erwartet und alle hofften nun auf das Quäntchen Glück, das bei jedem Wettbewerb dazu gehört, um erfolgreich zu sein. Dann ging es endlich los, angefeuert und motiviert von Tom B. - früher selbst Mitglied bei LEGOMANIA - der nun das erste Mal als Coach fungierte.
Vier Teams traten in Ingelheim in der Kategorie Senior (16-19 Jahre) an, um die komplexen Aufgaben zu lösen. Im Vergleich zu anderen Austragungsorten ging es hier sehr "gemütlich" zu und der Zeitplan konnte, dank der guten Organisaton am Sebastian Münster Gymnasium, problemlos eingehalten werden. Auch beim Team klappte alles wie erhofft. Schon nach ca. 20 Min. war das Modell, vorher in Einzelteile zerlegt, wieder zusammengebaut. So konnte die restliche Zeit zum Testen der Fahrten genutzt werden. Nach der Bauphase klappte der erste Lauf noch nicht so optimal, trotzdem konnte sich das Team mit 75 Punkten schon deutlich von den Mitbewerbern absetzen. So konnten auch die restlichen drei Läufe entspannt angegangen werden und am Ende erlangten die Schüler mit dem 1.Platz die Berechtigung am Deutschlandfinale in Passau teilzunehmen. Vom Bildungsministerium gab es außerdem einen 50 Euro Warengutschein, der für die Beschaffung von Bauteilen gerne angenommen wurde.

Die RHEINPFALZ berichtet über das Ergebnis

Montag, 11.06.2018

Die RHEINPFALZ berichtet über das Ereignis

Freitag, 28.05.2018

WRO Regular Category, Altersklasse Elementary

LEGOMANIA S belegt 2.Platz beim WRO Landeswettbewerb Rhld.-Pfalz in Haßloch

Samstag, 26.05.2018

In der Kategorie Elementary (9-12 Jahre) verfehlten Tim R., Tim N. und David W. mit dem zweiten Platz (bei 7 angetretenen Teams) nur ganz knapp die Startberechtigung für das Deutschlandfinale am 16./17. Juni 2017 in Passau. Wir hatten ein rafiniertes Modell gebaut, das in der Lage war die Aufgaben in der vorgegebenen Zeit vollständig zu lösen. Bis zum Schluss war daran gearbeitet und am Programm gefeilt worden. Am Ende lief das Modell im Test recht zuverlässig. Wie es aber so ist, im Wettbewerb, nachdem das Modell aus Einzelteilen wieder vollständig neu aufgebaut werden musste, galt es einige Schwierigkeiten zu beheben. Zeitwerte und Sensorwerte mussten angepasst werden. Leider konnten einige Ungereimtheiten in der vorgegebenen Zeit nicht ausgeräumt werden und so konnte nicht die volle Punktzahl erreicht werden. Trotzdem gab es einen großen Punktabstand zu den übrigen Teams. Den ersten Platz belegte ein aus Berlin angereistes Team, das mit einem ähnlichen, sehr rafiniert gebautem Modell angereist war.Vier Mal volle Punktzahl in sehr kurzer Zeit war nicht zu toppen. Damit ist unser Ziel Deutschlandfinale in Passau leider gestorben.

WRO Regular Category, Altersklasse Junior

LEGOMANIA M belegt 10. Platz beim WRO Landeswettbewerb Rhld.-Pfalz in Haßloch

Samstag, 26.05.2018

In der Kategorie Junior (13-15 Jahre) traten Lukas, Torben und Denis gegen 12 andere Teams an. Wir waren mit dem Vorsatz in die Vorbereitungsphase getreten, alle Aufgaben zu lösen und die volle Punktzahl zu erreichen. Das dafür konstruierte Modell bereitete bei der Programmierung allerdings Probleme und die Ergebnisse waren nicht zuverlässig genug. Leider schaffte es das Team nicht, die Schwierigkeiten bis zum Wettbewerb zu beseitigen und musste im Wettbewerb noch improvisieren. Es reichte daher leider nur für einen der letzten Plätze. Aber auch diese Erfahrung gehört zur Bewältigung einer solchen langfristigen Aufgabe. Ein Trost, auch anderen Teams blieb diese Erfahrung nicht erspart.

Für die Schüler der Regular Categories Elementary und Junior ist die WRO Saison 2018 damit beendet. Wir wünschen allen Teams nach dem Deutschlandfinale in Passau viel Erfolg beim Weltfinale in Thailand und hoffen in der nächsten Saison wieder dabei zu sein.

WRO 2018 Landeswettbewerb Rhld.-Pfalz in Haßloch

Die RHEINPFALZ - Ankündigung

Dienstag, 25.05.2018

15. Januar 2018

Vorbereitungen auf die Teilnahme zur WRO 2018
Food matters

Das Thema ist veröffentlicht. Es geht um Problemstellungen rund um die Erzeugung, Verteilung und Verwendung von Lebensmitteln. Dieses Jahr ist Thailand das Gastgeberland und jeder, der schon einmal in Tailand war, weiß, wie vielfältig die thailändische Küche sein kann. Wir werden alles geben um vom 16-18. November 2018 beim WRO-Weltfinale in Chiang Mai dabei zu sein.
Aber dazu müssen wir erst noch einige Hürden nehmen. Am 26. Juni findet der WRO Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz in Haßloch statt. Mit viel Fleiß und etwas Glück können wir das Deutschlandfinale in Passau, am 16.-17. Juni 2018 in Passau schaffen. Danach sehen wir weiter.
Wir, das sind drei Teams des Hannah-Arendt-Gymnasiums in Haßloch. In jeder Kategorie wird es jeweils ein Team geben. Und hier eine Kurzbeschreibung der Aufgaben in den jeweiligen Kategorien.

Aufgabenstellungen und Aufbauten